Barcotec Innovation: KombiKam – die Qualitäts-Kombination für die SPAR Lagerlogistik

SPAR Ungarn
Standort
Üllö, Ungarn
Eingesetzte Technologien
Barcodes
Eingesetzte Geräte
Denso BHT-800
Spar Ungarn Anwendung

SPAR steigert Qualität der Lagerlogistik durch dem Einsatz des Kamerasystem „KombiKam“ von Barcotec im ungarischen Großlager.

Das 42.000m² großen Lager in der ungarischen Kleinstadt Üllö, unweit von Budapest, verlassen tagtäglich hunderte Fuhren. Aus den Hochregallägern werden im Auftragsabwicklungsprozess Waren aus dem Trockensortiment, Frischedienst und Tiefkühlbereich entnommen und auf separaten Ausliefer-Trolleys zusammengestellt.

Spar Ungarn Mitarbeiter

An diesem kritischen Punkt kommt es vor allem auf die Faktoren Vollständigkeit der Waren sowie die Schlichtungsqualität an.

Das Gewicht ist dabei entscheidend für die Stabilität des Trolleys.

Weiters muss der Kommissionierer auch zu 100 Prozent gewährleisten, dass alles sicher und bereit für den Transportweg ist.

Um eine hohe Qualität gewährleisten zu können, setzt man hier auf eine Dokumentation durch das neu entwickelte Kamera-System von Barcotec KombiKam. Nachdem der fertig gepackte Trolley an den Checkpoint in Position gebracht wurde, scannt der Kommissionierer zuerst den EAN Code am Tor vor der Beladung und anschließend den am Trolley angebrachten Code, mit einem Barcode Handy Terminal (BHT-800) von Denso.

Spar Ungarn Mitarbeiter

Durch einen eigenen „Foto-Button“ werden hochauflösende Industriekameras ausgelöst, welche die Daten verheiraten und am kundeneigenen Server sicher hinterlegen.

Sofort erhält die Person am Display des Barcode Handy Terminals die Bestätigung, dass das Bild verarbeitet wurde und die Trolleys können die Reise antreten.

Die industriellen Netzwerk-Kameras sind RTSP-kompatibel (Echtzeit-streaming fähig) und mit maximal drei Stück pro Checkpoint ist ein 360 Grad Bild möglich. Dadurch bleibt die Netzwerkbelastung gering.

Der BHT-800 mit Trigger-Software wurde von Barcotec als ideales Gerät für die KombiKam-Anwendung auserkoren: Neben dem textorientierten Betriebssystem sprechen das integrierte WLAN sowie die lange Akkulaufzeit für sich. Der abgewinkelte Scankopf dient der Ergonomie, da das Display zu jeder Zeit sichtbar ist und somit keine Drehungen des Terminals erfordert. Zudem ist das Gerät auch stoßfest mit stabilen, abriebfesten Tasten und daher den rauen Bedingungen im Lager gewachsen.

Mit KombiKam ist eine professionelle und lückenlose Dokumentation sichergestellt welche auf Knopfdruck im Falle einer Reklamation aufgerufen werden kann.
Logistik-Verantwortlicher, SPAR

„Qualitätssicherung bei der Auslieferung ist für viele unserer Kunden ein Thema“, erörtert Alexander Rainsberger, Geschäftsführer von Barcotec, die Gründe für die Neuentwicklung. „Die Bilddokumentation am Versand spart Kunden nachträgliche Recherche und im Versicherungsfall auch Geld“.

Denso BHT-800

Leicht und handlich